Buchen

Die andere Flusskreuzfahrt

Sichtreibenlassen auf der Donau

Die Riverside Mozart ist eine Ausnahmeerscheinung. Als größtes Flusskreuzfahrtschiff auf der Donau weiß sie – wie ihr berühmter Namensgeber – die Gäste zu vereinnahmen und stets aufs Neue zu überraschen.

Ein Urlaub auf der Riverside Mozart heißt: Nur einmal den Koffer packen, ganz Unterschiedliches erleben und glücklich sein. In einem der erstklassigen Restaurants. Im Spa mit Sauna und Massage. Bei einem Ausflug. Oder ganz einfach mit einem Earl Grey oder einem Taittinger Rosé auf dem Vista Deck, wenn die liebliche Landschaft der Wachau vorbeizieht. Es ist ein einziges Sichtreibenlassen.

Nicht nur die Uhrzeit tickt auf der Riverside Mozart anders, sondern auch das Schiff selbst. Es setzt neue Maßstäbe, hat Suiten statt Kabinen, die kleinste misst bereits 20 Quadratmeter. Kein anderes Flusskreuzfahrtschiff auf der Donau bietet so viel Platz und eine so vielköpfige Crew. Der Service an Bord ist exzellent. Und ja, am unterschiedlichen Geschmack können Ehen zerbrechen – dieses Schiff aber ist kompromisslos schön.

Portrait von Sonja Gruber mit dunkelblauem Oberteil an der Reling der MS Mozart.
SONJA GRUBER Hotel Director
Blick über das obere Deck der MS Mozart mit einer hellgrauen Couch, einer Bar und Liegestühlen in der Sonne. Zwei junge Damen erhalten von einem Kellner zwei Gläser Champagner, im Hintergrund ist ein Helikopter zu erkennen. Eine Kabine auf der MS Mozart mit Doppelbett und Blick durch ein offenes Fenster auf den Fluss.

Vielfalt und Genuss

Kein Tag auf der Riverside Mozart ist wie der andere. Aber jeder ist unvergesslich. Jede Route hat ihren Reiz und jede Stadt ist besonders. Sie genießen die feinste Küche und betten sich in exklusive Suiten.

SUITEN
GASTRONOMIE
SPA & FITNESS
ROUTEN
STÄDTE
AUSFLÜGE

Eleganz und wahre Größe. Unsere Suiten

Ganz gleich, für welche Suite Sie sich entscheiden: Sie treffen immer die richtige Wahl. Natürlich unterscheiden sie sich in Nuancen und in den Größen, was sie jedoch eint: Edle Materialen wie Leder und Samt, elegante Marmor-Bäder und King-Size-Betten – und ein lässiges Sofa oder ein kuscheliger Sessel zum Entspannen. Wo immer Sie hinschauen, sehen Sie sanfte Farben, für die sich die Designer dieses Schiffes von der Natur und den unterschiedlichen Farben der Donau haben inspirieren lassen – das Leben an Bord wird Ihnen niemals zu bunt. Und in jeder Suite sorgt ein Butler um Ihr Wohl.

Der Wohnbereich der Mozart Suite mit einem grünen Sofa, weißen Sesseln, Schreibtisch und Kamin.

OWNER’S SUITE

82 m2, 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, 2-4 Gäste

OWNER’S SUITE

Mit der Owner’s Suite gönnen Sie sich im wahrsten Sinne den größten Luxus. Sie bietet zwei bis vier Gästen Platz und ist ein Ort der Möglichkeiten: Ein Plausch vor dem Kamin – und immer wieder der Blick durch die französischen Balkon-Fenster, die das Licht und die Landschaft ins Innere holen. Auch private Dinner oder ein lässiger Abend vor dem Fernsehen sind möglich. Wer hier residiert, genießt Limousinen-Transfer (etwa vom Airport zum Schiff) an den Tagen der Einschiffung und der Abreise.
Die Mozart Suite auf der MS Mozart mit Doppelbett und Blick durch ein offenes Fenster auf den Fluss.

MOZART SUITE

62 m2, 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, 2 Gäste

MOZART SUITE

Der große Komponist war Raum einnehmend. Das können Sie als Gast auch sein in dieser gleichnamigen Suite. Und mit großer Wahrscheinlichkeit sehen Sie hier ohne Anstrengung faltenloser aus als Mozart selbst: Wie für die Gäste der Owner’s Suite holt der Butler Ihre Kleidung ab und bringt sie gewaschen und gebügelt zurück. Am eigenen Schreibtisch können sie Ihre schönen Erlebnisse im Tagebuch notieren. Und auch diese Suite bietet französische Balkons und Limousinen-Service.
Der Schlafbereich der Penthouse Suite auf der MS Mozart mit Doppelbett, Sofa und breitem Fenster mit Blick auf den Fluss.

PENTHOUSE SUITE

31 m2, 1 Schlafzimmer, 2-3 Gäste

PENTHOUSE SUITE

Seepferdchen genießen die Ruhe und ziehen sich gerne zurück. Und genau das können Sie auch in unseren Penthouse Suiten auf dem Seahorse Deck. Alle mit Blick durch die französischen Balkon-Fenster in die vorbei ziehende Landschaft. Perfekter Komfort auf 30 Quadratmetern. Mit begehbarem Kleiderschrank, einem Schlafsofa fürs Kind und zwei Waschbecken im Bad. Und falls jemand allzu ausladende Träume hat – kein Problem. Diese Suiten bieten wahlweise auch Twin Beds. Und den Luxus des Limousinen-Transfers.
Der Innenraum einer Suite mit Sofa, Doppelbett und Schreibtisch in hellem grau und weiß.

Riverside Suite mit französischem Balkon

20 m², 1 Schlafzimmer, 1-2 Gäste

Riverside Suite mit französischem Balkon

Nomen est Omen: Hier ist im doppelten Sinne alles im Fluss. Und der ist vom französischen Balkon immer in Sicht. Genießen Sie Stil und Komfort, formvollendet, ein King-Size-Bed oder wahlweise auch Twin Beds und für ein Short Nap am Nachmittag gibt es in den Riverside-Suiten auch kuschelige Sofas. Ein großes Vergnügen fernab des Alltags – für Romantik in Zweisamkeit. Aber auch für Alleinreisende.
Aufnahme eines dunkelblauen, bodenlangen Kleiderschrankes mit einem Bett davor.

Symphony Suite

20 m2, 1 Schlafzimmer, 1-2 Gäste

Symphony Suite

Eine Symphonie besteht aus vier Sätzen. Und die erleben Sie hier metaphorisch. Erster Satz (auch Kopfsatz genannt): Nach einer geruhsamen Nacht in feinster Bettwäsche wachen Sie langsam auf, Sie blicken hinaus in die Natur (französische Balkone auch in dieser Suite). Zweiter Satz: Ein Kaffee aus der eigenen Espressomaschine. Dritter Satz: Richtig aufwachen unter der Regendusche in Ihrem mit Marmor gefliesten Bad. Vierter Satz: Vielleicht abends noch ein letzter Blick aus dem Armsessel in den Fernseher?
Der Innenraum der Harmony Suite mit Sofa, Doppelbett und Schreibtisch in hellem grau und weiß.

Harmony Suite

20 m², 1-2 Gäste

Harmony Suite

Die Riverside Mozart macht süchtig nach mehr – und die Harmony Suite ist so etwas wie eine gesunde Einstiegsdroge. Sie befindet sich im unteren Deck, hat keine französischen Balkone, aber große Fenster für viel Tageslicht. Und sie ist geradezu cozy, wie die Amerikaner sagen. Ein kuscheliges Sofa gibt es, einen kleinen Schreibtisch, und mit 20 Quadratmetern großzügigen Komfort für ein bis zwei Personen.
1 / 6

Einfach Genießen

Kulinarische Erweckungen

Luxus heißt, die Wahl zu haben. Auf der Riverside Mozart haben Sie die Wahl. Vier verschiedene Restaurants bieten Ihnen kulinarische Erweckungen – unsere Crew um Küchenchef Johannes Bär wurde für ihre Kreationen bereits mehrfach ausgezeichnet. Mit dem Dahingleiten des Schiffes ändern sich auch die Spezialitäten an Bord, inspiriert von den verschiedenen Regionen. Begleitet von erlesenen Weinen.

Innenaufnahme des Hauptrestaurants auf der MS Mozart mit schwarzen und weißen Lederstühlen und eingedeckten Tischen in stimmigem Lich Ein ansprechend angerichtetes Fisch Gericht steht auf einem Tisch, umgeben von einem Brotkorb, Weingläsern und weiteren Tellern.
Portraits des Küchenchefs der MS Mozart in weißer Kochjacke an Deck des Schiffs.

JOHANNES BÄR

Küchenchef

WATERSIDE
WATERSIDE
Morgens ein herrliches Frühstück mit Eierspeisen, Feinstem aus der Charcuterie, mit selbst gebackenen Broten und Brötchen und natürlich mit Marillenmarmelade, später ein Lunch und am Abend Köstlichkeiten, für die sich die Köche von den Jahreszeiten an der Donau anregen lassen – unser Gourmet-Restaurant Waterside überrascht Sie von früh bis spät.
BISTRO
BISTRO
Es wurde einem Kaffeehaus nachempfunden, und auch die Spezialitäten sind davon inspiriert. Langschläfer genießen in unserem Bistro ein spätes Frühstück. Hier duftet es nach Kaffee und verführerischen Teigwaren aus dem Ofen. Abends kredenzen wir im Bistro vorzügliche Tapas.
BLUE BAR GRILL
BLUE BAR GRILL
Mittags ins Heck des Schiffes zu schlendern, ist eine gute Idee. Denn dort sitzen Sie im Blue Bar Grill direkt am Wasser und dürfen sich auf und über köstliche Burger, Wraps, Sandwiches, Pasta und knackige Salate freuen.
VISTA GRILL
VISTA GRILL
Der Name Vista verrät es schon: Im Schatten eines Segeltuchs sitzen, auf die langsam vorbeiziehende Landschaft schauen und dazu frisch gegrillte Langusten oder Steaks schnabulieren – beim Barbecue auf dem Oberdeck bietet Ihnen die Riverside Mozart einen weiteren krönenden Moment auf Ihrer Kreuzfahrt.
VISTA BAR
VISTA BAR
Einem lieben Menschen beim Sonnenuntergang oder unterm Sternenhimmel tief in die Augen schauen und dazu einen French 75 oder einen Blood Orange Cosmo trinken – die Pop-up-Bar auf dem Vista Deck ist dafür ein fulminantes Forum. Ach, das Leben ist schön!
VINTAGE ROOM
VINTAGE ROOM
Ein Weinkenner blickt von einem Gemälde auf die Tafel und die zwölf mit laubgrünem Samt bezogenen Sessel. Und natürlich macht er das nicht einfach so. Denn im Vintage-Room geben die von unserem Chef-Sommelier ausgesuchten Weine den Ton für das Dinner an. Hier genießen Sie an ausgewählten Abenden feinste Menüs – im geselligen Kreis. Der Vintage Room ist auch lässig für Feiern unter Freunden exklusiv zu buchen.
COVE BAR UND PALM COURT
COVE BAR UND PALM COURT
Abends an der Cove Bar. Wahrscheinlich spielt ein Musiker eine der filigranen und leichten Klaviersonaten von Mozart am Bösendorfer Flügel. Der Barkeeper mixt noch einen Drink oder zwei. Die Stimmung ist wunderbar. Gesellschaft und Geselligkeit. Unterhaltung und gute Laune. Ein entspannter Ausklang des Tages.
CONNOISSEUR’S CLUB
CONNOISSEUR’S CLUB
In dieser stilvollen Raucherlounge gehen Kultur und Genuss eine Symbiose ein. Hier könnte man sich auch Ernest Hemingway vorstellen, wie er Zug um Zug eine Cohiba genießt und dazu einen der besten Whiskys oder Armagnacs. Oder einen edlen Jahrgangswein.

ROUTEN

Die Donau-Routen

Portrait von Béla Burján, dem Kapitän der MS Mozart Kapitäns Outfit an der Reling des Schiffs.

BÉLA BURJÁN

Kapitän

Das Schloss Belvedere in Wien, mit Brunnen im Vordergrund.
5 Nächte
Wien - Budapest - Bratislava - Wien
Wien - Budapest - Bratislava - Wien
Mozarts Ouvertüre – Sie liegen wie Perlen am Ufer der Donau: Wien, Budapest, Bratislava. Erleben Sie auf dieser beeindruckenden Frühjahrstour den Charakter, die Architektur und die besonderen Sehenswürdigkeiten der drei, die zu den schönsten Hauptstädten Europas zählen.
Ein punktvolles Gebäude in Prag, direkt an der Donau in stimmungsvoller Abendsonne
3 Nächte
Wien - Bratislava - Budapest
Wien - Bratislava - Budapest
Bezaubernde Hauptstädte der Donau- Ostwärts – Kurz mal raus und den Alltag vergessen? Dafür ist diese Tour perfekt. Mit dem Dahingleiten des Schiffes verfliegt er im Nu. Und dann noch fix Eintauchen in die großen und großartigen Städte Wien, Bratislava und Budapest.
11 Nächte
Budapest - Bratislava - Wien - Melk - Ybbs - Linz - Engelhartszell - Passau - Mauthausen - Grein - Dürnstein - Krems - Wien
Budapest - Bratislava - Wien - Melk - Ybbs - Linz - Engelhartszell - Passau - Mauthausen - Grein - Dürnstein - Krems - Wien
Die Habsburger Monarchie - westwärts – Auf dieser Tour sammeln Sie Eindrücke, von denen sie noch lange erzählen werden. Sie ist reich und voller Wechselspiele. Die Ruhe und Intimität an Bord, das fast kontemplative Dahingleiten des Schiffes und seine kulinarischen Highlights, und dann wieder rein in die Natur und in die schönsten Kultur-Städte Europas.
4 Nächte
Passau - Mauthausen - Grein - Dürnstein - Krems - Wien
Passau - Mauthausen - Grein - Dürnstein - Krems - Wien
Perlen der Donau - ostwärts – Auch hier werden Sie staunen. Über den Start in der barocken Stadt Passau, über die Kunst des Schleusenbaus und natürlich über die, ja, gebrauchen wir das Wort einmal, atemberaubende Donaulandschaft mit ihren architektonischen Preziosen wie Dürnstein und Krems.
Eine prunkvolle Kirche in Belgrad mit grünem Kuppeldach, bei Sonnenschein
7 Nächte
Budapest - Vukovar - Belgrad - Novi Sad - Kalosca - Budapest
Budapest - Vukovar - Belgrad - Novi Sad - Kalosca - Budapest
Entdeckungen an der Donau – Diese Route startet in Budapest und endet auch dort. Dazwischen führt sie nach Belgrad, in die weiße Stadt Serbiens, und schließlich zum Eisernen Tor, dem Durchbruchstal an der Donau in den südlichen Karpaten. Wilde Natur rechts und links des Ufers – und natürlich die unterschiedlichen Kulturen der Balkanländer.
=
7 Nächte
Wien - Dürnstein - Melk - Linz - Bratislava - Esztergom - Budapest
Wien - Dürnstein - Melk - Linz - Bratislava - Esztergom - Budapest
Schätze der Donau - ostwärts – Donaustädte in Eleganz und Pracht. Wien natürlich, und Budapest, aber auch Linz und die übermächtigen Kulturschätze Dürnstein und Melk. Einzigartige Erlebnisse in drei Ländern und sieben Tagen. Und immer wieder die Donau.
=
7 Nächte
Budapest - Bratislava - Krems - Dürnstein - Linz - Mauthausen - Grein - Wien
Budapest - Bratislava - Krems - Dürnstein - Linz - Mauthausen - Grein - Wien
Schätze der Donau - westwärts – Wie keine andere Stadt inszeniert Budapest die Donau, mit der Burg auf der einen, mit dem Parlament auf der anderen Uferseite. Hier beginnt diese Reise und führt zu weiteren Schätzen an dem wohl schönsten Fluss Europas: In die Natur der Wachau und schließlich ins majestätische Wien.
1 / 6

Destinationen & Städte

DIE HIGHLIGHTS DER DONAU

Ein prunkvolles Gebäude in Wien mit grünem Kuppeldach, bei Sonnenschein. Panorama Aufnahme von Budapest mit der durchfließenden Donau bei blauem Himmel. Die Stadt Bratislava mit der Donau im Vordergrund, bei stimmungsvollem Abendlicht. Der Dom der Stadt Linz in Österreich, umgeben von Häusern und bewaldeten Bergen. Die Stadt Passau mit der Donau im Vordergrund bei Sonnenschein. Das Dorf Dürnstein-Wachau mit der Donau im Vordergrund, bei stimmungsvollem Abendlicht. Eine Luftaufnahme des Klosters Melk umgeben von bewaldeten Hügeln und der Stadt. Aufnahme des Dorfes Grein mit der Donau und grün Bewachsenen Bergen im Hintergrund. Zwei Kirchen des Ortes Krems an der Donau, umgeben von Weinbergen.

WIEN

ÖSTERREICH

Hier spielt die Musik. Wien ist die Stadt der Klassik. Wien ist Mozart und Strauß. Ist aber auch Streetart am Sandstrand und Gaudi im Grünen. Ist Bohème und Bürgertum und feinstes Barock. Nicht zu vergessen die Spanische Hofreitschule und ein Besuch im Kaffeehaus. So reich. So faszinierend. Was für eine Stadt!

BUDAPEST

UNGARN

Kein Wunder, dass viele Filmemacher Budapest als Kulisse gewählt haben. EVITA, INFERNO und SPY wurden in Budapest gedreht. Die Stadt ist Metropole und Kurort in einem. Ist Burgviertel und Kettenbrücke. Und wurde im Burglabyrinth nicht Vlad Tepes gefangen gehalten? Richtig, das ist der Mann, der als Graf Dracula bekannt wurde. Ach, es gibt so viel zu sehen und zu erleben!

BRATISLAVA

SLOWAKEI

Einst galt sie als graue Maus. Inzwischen ist sie eine Perle an der Donau. Ihre Pracht zeigt sie auf der Burg und in ihrer zauberhaften Altstadt. Und was wäre Bratislava ohne den feinsinnigen Humor seiner Bewohner, die einem Kanalarbeiter ein Bronzedenkmal gewidmet haben: Schelmisch schaut er aus einem Gullideckel den Passanten hinterher.

LINZ

ÖSTERREICH

Linz? Da fallen einem oft nur die Linzer Torte und Mozarts Linzer Sinfonie ein. Die Stadt ist unterschätzt. Mit ihrem barocken Hauptplatz und ihrer herrlichen Altstadt. Dort ist auch der Palais Thun, in dem Mozart einst zu Gast war, um dem Grafen Thun-Hohenstein eine neue Sinfonie zu präsentieren. Da er aber keine dabeihatte, schrieb er sie Hals über Kopf in Linz.

PASSAU

DEUTSCHLAND

Passau ist zunächst einmal Universitätsstadt. Deshalb ist sie jung und voller Leben. Und dann sind da die drei Flüsse Donau, Inn und Ilz, die in der Stadt zusammenfließen und ihr einen besonderen Charakter verleihen. Sonst noch was? Logisch. Krachend viel Barock, ein Klosterviertel, wunderschön, und die Veste Oberhaus, seit dem Mittelalter eine Festung.

DÜRNSTEIN

ÖSTERREICH

Dürnstein ist ein Dorf mit schmalen Gassen und dem Chorherrenstift, dessen blauer Kirchturm auch als «Fingerzeig Gottes» bezeichnet wird. Hoch oben über dem Dorf ist die Burg, oder besser gesagt, was von der Burg geblieben ist. Dort spürt man einer spannenden Geschichte nach: König Richard Löwenherz wurde hier gefangen gehalten – und wäre dort womöglich auch gestorben, hatte ihn nicht ein Sänger gerettet.

MELK

ÖSTERREICH

Es ist nicht irgendein Kloster, sondern das Kloster schlechthin. Gebaut 1746 im Auftrag der Benediktinermönche thront es auf einem Felsen in 60 Meter Höhe. Gewiss kennen Sie den berühmten Roman «Der Name der Rose». Die Geschichte beginnt im Stift von Melk und hier endet sie auch – in der atemberaubenden Bibliothek. 100.000 Bände in 12 Räumen.

GREIN

ÖSTERREICH

Typisch Österreich. Allein, um den durchreisenden Gästen ein bisschen Zerstreuung zu verschaffen, wurde das Rokokotheater in Grein 1793 gebaut. Es ist liegt inmitten der verwun-schenen Altstadt und ist noch immer erhalten. Sein Holzsaal ist im heutigen Rathaus. Man muss ihn gesehen haben. Und dann ist da Schloss Greinsburg mit dem Schifffahrtsmuseum. Ein perfekter Überblick über die Geschichte der Schifffahrt auf der Donau!

KREMS

ÖSTERREICH

Sie war in der Antike ein bedeutender Handelsplatz und gilt heute als eine der schmuckvollsten Städte in Österreich. Zwei der besonderen Orte in Krems sind der Körnermarkt und die Tabakfabrik, in der 1920 jährlich noch 75.000 Virginia-Zigarren produziert wurden. Heute werden Teile der Fabrik für die Universität und die charmante Kunsthalle genutzt.

Besondere Erlebnisse

Staunen oder Abheben – Exklusive Ausflüge an Land oder in der Luft

Wein verkosten, Skulpturen im Garten bestaunen oder einfach mal mit dem Helikopter abheben? Wo immer die Riverside Mozart anlegt, bieten wir unseren Gästen in exklusiven Kleingruppen besondere Ausflüge an.

Sie können beliebig viele buchen, die Städte aber auch auf eigene Faust erkunden.

Portrait von Ulrike Nehls mit hellblauer Bluse.
ULRIKE NEHLS Director Land Operations
Ein kleines, gelbes Haus mit Holztüren im traditionellen Vojvodina Village bei Novi Sad an der Donau. Novi Sad

SALAS (Typisch serbisches Bauernhaus)

Novi Sad

Novi Sad ist ein kleiner serbischer Traum. Pastellfarbene Häuser in engen Gassen. Museen und die Festung Petrovaradin. Und dann ist da der schöne Bauernhof der Familie Matic. Die Matic sind Bauern seit Generationen. Gästen der Riverside Mozart bieten sie ein vojvodinisches Frühstück mit selbst gemachten Köstlichkeiten wie Donuts – und serbischer Musik – an.
Ein Blick über Weinreben auf ein Gebäude bei Ilok. Ilok

WEINVERKOSTUNG

Ilok

Schon die alten Römer bezeichneten Ilok als «delicium mundi». Das bedeutet so viel wie Köstlichkeit der Welt. Der Weinanbau in dem kroatischen Städtchen Ilok und seinen Ortschaften Bapska, Šarengrad, Radoš und Mohovo geht auf eine 2000 Jahre alte Tradition zurück. Die Fahrt dorthin ist wie im Bilderbuch und die berühmten und prämierten Weine sind ein purer Genuss.
= Budapest

BALLONFAHRT

Budapest

Machen Sie es wie Tom Sawyer in seiner abenteuerlichen Ballonfahrt und genießen Sie die Welt von oben. Was für ein Abenteuer, lautlos über Budapest zu fliegen – in einem traditionellen Heißluftballon in 150 Meter Höhe. Und anschließend durch die Stadt schlendern und ausgefallene Geschäfte entdecken und staunend vor architektonischen Juwelen stehen.
Ein großes Gebäude in der ungarischen Stadt Esztergom mit gelb-weißen Wänden und einem Park im Vordergrund. Esztergom

WEINGUT

Esztergom

Was für ein Anwesen! Das Château Béla im Süden der Slowakei. Schon in der Zeit des Römischen Reiches wurde hier Wein angebaut. Heute produziert das Team unter der Leitung des renommierten slowakischen Winzers Miroslav Petrech vor allem Riesling und Cabernet Sauvignon. Absolute Spitzenweine, vielfach prämiert. Die Weinverkostung mit Miroslav Petrech findet in dem historischen Weinkeller statt. Er befindet sich unter dem Schloss und ist für die Öffentlichkeit sonst nicht zugänglich. Und das Schloss als solches bekommen Sie natürlich auch zu sehen.
= Bratislava

KUNSTMUSEUM

Bratislava

Es liegt südlich von Bratislava, direkt am Ufer der Donau. Seine moderne Architektur beeindruckt. Und seine Sammlung und seine Ausstellungen weltweit renommierter Künstler haben bereits Persönlichkeiten wie Königin Beatrix von den Niederlanden oder Prinz Albert von Monaco begeistert. Ein Bijou ist der Skulpturengarten des Danubiana Meilenstein Art Museums mit imposanten Plastiken von El Lissitzky, Magdalena Abakanowicz, Jim Dine oder Hans van de Bovenkamp, um nur einige zu nennen.
Das innere der Spanischen Hofreitschule in Wien mit ausladenden Kronleuchtern, weißen Säulen und Pferden auf dem Reitplatz. Wien

HOFREITSCHULE

Wien

Was für ein Erlebnis, dem Training der Lipizzaner, der weißen Stars im kaiserlichen Ambiente der barocken Spanischen Hofreitschule zuzuschauen. Untermalt von klassischer Wiener Musik. Mit Glück sind die berühmten Schulsprünge der Pferde im Rahmen der morgendlichen Ausbildung zu sehen. Auch ein geführter Rundgang hinter die Kulissen ist möglich. Nicht umsonst gilt die Spanische Hofreitschule als «der schönste Reitstall der Welt».
Luftaufnahme von bewaldeten Bergen bei der österreichischen Stadt Linz. Linz

ALPEN-HUBSCHRAUBERFLUG

Linz

Fertig zum Abheben? Los gehts zu einem privaten Hubschrauberflug über die österreichischen Alpen. Was für ein Panorama. Der Flug geht auch über das berühmte Salzkammergut, einem der schönsten Kulturräume Österreichs mit Bergen, Seen und Wiesen. Von diesem Ereignis muss man erst einmal wieder runterkommen, auch wenn man schon gelandet ist. Schöne Grüße von Ihrem Adrenalin.
Die Donauschleife bei Engelhartszell in strahlendem Sonnenschein, umgeben von bewaldeten Hügeln. Engelhartszell

KUNSTMUSEUM

Engelhartszell

Seine Architektur mit dem offenen Stiegenhaus setzt einen sublimen Bezug zu China. Und ja, das SCHÜTZ Art Museum ist bewusst nach den Trigrammen des Feng Shui ausgerichtet. Weshalb das Gebäude am Ufer der Donau, fein eingebettet in die Naturlandschaft, bereits ein Grund für den Besuch ist. Hinzu kommen die Exponate wichtiger Vertreter der Zeitgenössischen Kunst. Ein Juwel für Architektur- und Kunstliebhaber.
Ein Grabmal umgeben von Blumenkränzen in dem ehemaligen Konzentrationslager in Mauthausen. Mauthausen

GEDENKSTÄTTE

Mauthausen

Was wäre eine Gesellschaft, die ihre Vergangenheit ausblendet? Einen Blick in die Geschichte des Zweiten Weltkriegs und seiner Pogrome und dem Tod unzähliger Menschen ermöglichen diese 90 Minuten durch die Gedenkstätte Mauthausen. Anschliessend lässt sich die Ausstellung besuchen, die sich unter anderem mit den harten Haftbedingungen, der Hierarchie im Lager und dem entsetzlichen Missbrauch der Gefangenen zu medizinischen Versuchen beschäftigt.
Eine Nahaufnahme von verschiedenen Blumen in dem Kittenberger Garten in Krems an der Donau. Krems

GARTENFÜHRUNG

Krems

Er startete vor 40 Jahren mit einem kleinen Gartenshop. Inzwischen ist daraus ein botanisches Lebenswerk entstanden: die Kittenberger Gärten, benannt nach seinem Gründer Rainhard Kittenberger. Inmitten der Weinberge haben er und seine Familie eine üppig blühende Landschaft mit insgesamt 50 Themengärten kreiert. Zu jeder Jahreszeit ein natürlicher Zauber. Und gewiss auch eine Inspiration für den eigenen Garten.
Die Weinberge der Wachau mit Blick auf die Donau und die umliegenden Berge. Dürnstein

HUBSCHRAUBERFLUG IM TAL

Dürnstein

Die Wachau ist ein Gesamtkunstwerk der Natur: schroffe Berge bis zu über 900 Meter hoch, Terrassen für den Weinanbau und immer wieder Kirchen und Burgen aus Romanik, Gotik und Barock. Während Ihrer Kreuzfahrt können Sie für einen Rundflug auf den Hubschrauber umsteigen. Was für eine Schönheit. Man möchte seine Blicke durch keinen Wimpernschlag getrübt haben. Wäre der Begriff im Tourismus nicht inzwischen so überstrapaziert, würde man sagen: Ein Paradies!
1 / 6
Eine Frau lässt sich auf dem Rücken durch klares, blaues Wasser treiben. Eine Frau erhält eine wohltuende Rückenmassage.

Spa & Fitness

Wer jetzt glaubt, dass er oder sie die Riverside Mozart nach der Reise rund wie ein Marillenknödel verlässt, der täuscht. Denn neben den zahlreichen Ausflügen gibt es Möglichkeiten zum Sport an Bord und natürlich zur anschliessenden Entspannung.

INDOOR POOL & JACUZI
INDOOR POOL & JACUZI
Ein Sprung in den Pool und los geht es. Hier können sich auch Sportschwimmer kilometerweit verausgaben. Eine Gegenstromanlage fordert auf Wunsch zu Höchstleistungen heraus. Die sehr ruhige Alternative für sprudelnde Momente bietet das Jacuzzi.
SAUNA
SAUNA
Sie möchten nach dem Sport oder einem Ausflug entspannen und einmal tüchtig durchschwitzen? Kein Problem. An Bord der Riverside Mozart gibt es für Männer und Frauen jeweils einen Bereich mit Sauna und Dampfbad.
FITNESS
FITNESS
Für Muskeltraining und Dehnübungen geht es in unseren Fitnessbereich. Moderne Geräte von Technogym, Freihanteln und Matten ermöglichen ein tägliches Fitnessprogramm.
KÖRPERBEHANDLUNGEN
KÖRPERBEHANDLUNGEN
In unseren Massage- und Behandlungsräumen können Sie prima relaxen. Den Rest übernehmen unsere qualifizierten Therapeuten. Etwa bei einer Sportmassage oder einer Fußreflexzonenmassage oder einer Massage mit Aromaöl.
KOSMETIK & FRISEUR SALON
KOSMETIK & FRISEUR SALON
Verschiedene Gesichtsbehandlungen führen unsere Mitarbeiterinnen mit den Luxusprodukten der Marke Natura Bissé aus Barcelona durch. Noch ein Haarschnitt vor dem Dinner? Auch gut. Unsere Coiffeurin ist eine wahre Stylistin.
LEIHFAHRRÄDER
LEIHFAHRRÄDER
20 Markenräder haben wir an Bord der Riverside Mozart. Starten Sie bei einem Landgang einfach los und treten in die Pedale. Die jeweiligen Städte, aber auch die Landschaft lässt sich so bestens erkunden.
JOGGEN & SPAZIERGÄNGE
JOGGEN & SPAZIERGÄNGE
Jetzt denken Sie bestimmt: Jogging an Bord – wie soll das denn gehen? Ganz einfach: Wir haben eine Rundkurs an Deck und schliesslich ist die Riverside Mozart 120 Meter lang und mit 23 Metern so breit wie kein anderes Flusskreuzfahrtschiff auf der Donau. Und wenn Sie nicht joggen, dann spazieren Sie einfach umher.
NORDIC-WALKING-AUSRÜSTUNG
NORDIC-WALKING-AUSRÜSTUNG
Mit unseren Nordic-Walking-Stöcken sind Sie bei unseren Ausflügen in Weingebiete, zu Schlössern oder Burgen bestens ausbalanciert.

GALERIE

Schöne Einblicke für gute Aussichten

Nicht nur der Kopf entscheidet sich für eine Kreuzfahrt, sondern auch das Herz. Lassen Sie sich von unseren Bildern inspirieren. Und dann steht Ihrer Reise nichts mehr entgegen.

Das Bad der Mozart Suite in hellem Marmor mit Badewanne, Dusche und Waschbecken. Das Boardbistro der Mozart mit runden Tischen, weiß-grauen Stühlen und warmen Licht. Eine lange, eingedeckte Tafel mit grünen Samtstühlen auf der MS Mozart.
Eine Burg auf der Spitze eines Berges, mit Blick auf die Donau und das umliegende Gebirge.

AN BORD DER RIVERSIDE MOZART REISEN SIE AUCH LOS, UM SICH SELBST ZU FINDEN.

WIR FREUEN UNS AUF SIE!